Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2019

Primelöl hilft Ihrer Haut nicht

Viele Frauen schwören auf Nachtkerzenöl - eine Therapie, die aus Samen von gelben Wildblumen hergestellt wird. Sie sagen, die essentielle Fettsäure im Öl beruhigt empfindliche Haut, stoppt Akne und hilft sogar bei Problemen vor der Menopause. In der Tat ist es eine der frühesten bekannten Behandlungen für Ekzeme. Allerdings viele Frauen glauben Nachtkerzenöl klärt und beruhigt die Haut, neue wissenschaftliche Beweise zeigen, dass es so gut wie nichts tut.

Eine Überprüfung der Studien, in denen die Wirksamkeit der oralen Einnahme von Nachtkerzenöl getestet wurde, ergab, dass das Nahrungsergänzungsmittel keine Verbesserung bei Hauterkrankungen wie Ekzemen bot. Verglichen mit Placebo-Ergänzungen wie Olivenöl hatte es die gleiche Wirkung - keine.

Nach der Auswertung von 19 separaten Studien, in denen Nachtkerzenöl bei Erwachsenen auf der ganzen Welt getestet wurde, sind die Forscher zu dem Schluss gekommen, dass Nachtkerzenöl nicht gegen rote, juckende oder entzündete Haut helfen kann. Tatsächlich erklärten die Wissenschaftler sogar, dass weitere Tests des Öls unbrauchbar wären, da ihre Beweise schlüssig sind.

Der vollständige Bericht wurde im veröffentlicht Cochrane-Datenbank systematischer Reviews, Es wurde auch darauf hingewiesen, dass dieses natürliche Heilmittel nicht nur keinen Nutzen bringt, es kann auch für Sie schlecht sein. Die Forschung sagt, dass es Blut von der Blutgerinnung abhalten kann und bei Menschen, die Blutverdünner nehmen, gefährlich sein kann.

Es sieht also so aus, als wäre es an der Zeit, sich die neuen Anlagen anzusehen, die diese anbieten tatsächlich Leistungen. Sind Sie einverstanden?