Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Gewichtsverlust kann Psoriasis erleichtern

Laut einer kürzlich durchgeführten Studie können Personen, die an Psoriasis leiden, einem chronischen Hautzustand, der durch schuppige rote Flecken und Entzündungen gekennzeichnet ist, die durch eine ungewöhnlich hohe Wachstumsrate der Hautzellen hervorgerufen werden, eine Erleichterung in Form von Gewichtsverlust finden.

Wie bereits berichtet, hängt die Entzündung, die mit Psoriasis einhergeht, auch mit Fettleibigkeit zusammen. In einer in JAMA Dermatology veröffentlichten Studie wurde der Gewichtsverlust als ein Faktor zur Linderung der Symptome von Psoriasis ermittelt. In der Studie wurden 60 übergewichtige Patienten in kontrollierte Gruppen eingeteilt, von denen eine auf eine kalorienreduzierte Diät gesetzt wurde. Neben dem Gewichtsverlust erlebten Mitglieder dieser Gruppe auch eine verbesserte Haut und eine Abnahme der Psoriasis-Symptome.

In der Zwischenzeit werden wir Sie weiterhin über bahnbrechende Behandlungen wie diese hier auf dem Laufenden halten, die ebenfalls zur Linderung von Psoriasis beitragen können.

Schau das Video: Alkaline Diät: Abnehmen mit Basenfasten (August 2019).