Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Estée Lauder veröffentlicht den ersten Duft seit 10 Jahren

Wir lieben Estée Lauder für ihre meistverkauften Hautpflege- und klassischen Make-up-Sortimente. Ohne große Parfum-Veröffentlichung in 10 Jahren sind sie in Bezug auf Duftstoffe von unserem Radar abgerutscht, aber das wird sich in diesem Jahr ändern, wenn die Marke im Herbst ihren neuen Duft Modern Muse veröffentlicht.

Der aufkommende Duft wird als „üppiger blumiger, holziger“ Duft bezeichnet und setzt sich aus kontrastierenden Noten zusammen, die das Unternehmen als „Dual-Impression“ -Struktur bezeichnet. Der Duft zeichnet sich durch einen funkelnden Jasminakkord aus, der kühn mit dem Einklang von geschmeidigen Hölzern konterkariert wird.

„Wir haben Modern Muse aufgebaut, indem wir sorgfältig jede Zutat ausgewählt haben, um die Persönlichkeit, den Stil und die unverwechselbare Weiblichkeit der heutigen Frau widerzuspiegeln“, sagt Karyn Khoury, Senior Vice President für die Entwicklung von Parfüms für Unternehmen weltweit und die Unternehmen von Estée Lauder. „Der kreative Ansatz des„ dualen Eindrucks “bietet jeder Frau die Möglichkeit, sich auf eigene Weise mit dem Duft zu verbinden. Einige werden sich auf die funkelnden floralen Elemente des Duftes konzentrieren, während andere die warme, üppige Holzigkeit als bestimmende Facette betrachten. “

Sie können davon ausgehen, dass in Kürze Anzeigen in Zeitschriften, im Fernsehen und online erscheinen werden. Ab September 2013 ist die moderne Muse in ihrer mit Schätzchenpink und Marineblau verzierten Flasche erhältlich.

Klingt Modern Muse wie ein Duft, den Sie tragen würden?