Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Fischschwanzbrut ist ernsthaft im Trend und das Internet befindet sich im Krieg

Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Leute etwas bekommen Experimental- mit ihren Brauen (erinnern Sie sich an gewellte Brauen, irgendjemand?). Es ist jedoch viel seltener, dass die gewagten Braue-Trends, die soziale Medien zieren, tatsächlich gefallen, weshalb die Reaktionen auf den aktuellen Braue-Trend ziemlich überraschend sind.

Sie mögen vielleicht auch: 'Wavy Lips' sind der neueste Makeup-Trend und sie sind wirklich schwer anzusehen

Geben Sie ein: Fischschwanzbrauen. Nachdem Instagram-Bloggerin Huda Kattan ein Foto von sich selbst mit gespaltenen Brauen in der Form eines Fischschwanzes gepostet hatte, waren die Leute sehr Stimme zu ihren Gefühlen über den Look.

Der ursprüngliche Erfinder des Trends, Stefan (@skyzeditz), der das Photoshopping-Image von Kattan entworfen hat, hat vor einigen Tagen den Look auf Instagram entworfen und dabei über 11.000 Likes und Hunderte von Kommentaren gesammelt. "Sie brechen die Tradition der Augenbrauen, aber ich mag sie", schrieb der Kommentator überraschend über den waghalsigen Trend und schrieb: "Ich wette, das sieht persönlich abscheulich aus."

Die Debatte wurde sogar auf Twitter übertragen, und viele Nutzer äußerten sich zum Look:

Wir empfehlen zwar nicht, einen Teil der Stirn herauszuputzen, um diesen Trend auszuprobieren (verwenden Sie Photoshop, um zu sehen, wie er aussieht, bevor Sie sich auf die eigentliche Sache festlegen!), Dennoch haben wir einige der besten Beispiele zusammengetragen Wir könnten unten in Social Media zu Ihrer Unterhaltung finden. Viel Spaß beim Scrollen!